MARINE-VEREIN NEUSS von 1895 e. V.
MARINE-VEREIN NEUSS von 1895 e. V.

Heimboot

Unser Heimboot "Pulchra Nussia" was soviel heißt wie "Schönes Neuss"

Das Heimboot des Marine-Vereins Neuss 1895 e. V. wurde 1944 auf der Werft Abeking & Rasmussen in Bremen-Lemwerder mit der Baunummer 3768 fertig gestellt und bekam die Kennung „R 146“ bei der 8. Räumbootflotille in Frederikshaven. Nach dem 2. Weltkrieg tat es von 1945 – 1947 Dienst als Räumboot unter der Kennung -146-   bei den Alliierten (GMSA = German Mine Sweeping Adminstration). Von 1948 – 1951 Dienst beim Minenräumverband Cuxhaven wieder mit der Kennung „R 146“. Von 1951 – 1956 Dienstzeit bei der LSU/B (Labor Service Unit/Baker) in Wilhelmshaven mit der Kennung „UNS 146“. Am 30.06.1956 wurde das Schiff als Jupiter „-JU-„ bei der neu gegründeten Bundesmarine in Dienst gestellt.

Mit der Kennung „M 1065“ ist das Boot am 01.04.1957 der Nato unterstellt worden. Am 20.02.1959 wurde es zum Schulboot umgebaut und am 15.05.1959 für die Marine-Ortungsschule in Bremerhaven als „OT 1“ wieder in Betrieb genommen. Am 15.09.1967 erfolgte die Ausserdienststellung und wurde am 17.11.1969 in Wilhelmshaven dem Marine-Verein Neuss 1895   e. V. übergeben. Am 14.12.1969 traf es nach abenteuerlicher Überführungsfahrt durch die Flusspioniere aus Krefeld im Neusser Floßhafen ein. Bereits am 03.10.1970, also knapp neun Monaten, konnte es in Anwesenheit des damaligen Inspekteur der Bundesmarine Admiral Zenker, durch die Gattin des damaligen Neusser Oberbürgermeister Herbert Karrenberg auf den Namen „Pulchra Nussia“ was soviel wie „Schönes Neuss“ bedeutet, getauft werden.

Auch heute noch ist das Boot der ganze Stolz des MV Neuss, wenn auch sehr arbeitsintensiv und kostenträchtig. Den 35. Jahrestag seiner Anwesenheit im Neusser Sporthafen beging unser Heimboot im März 2011.

Durch 125.000,00 DM also ca. 64.000,00 € Umbaukosten und ca. 6.000 Arbeitsstunden wurde der momentane Zustand, komplett in Eigenleistung, erstellt. Im März 1976 fand die „Pulchra Nussia“ ihren endgültigen Liegeplatz hier im Sporthafen, dem früheren Napoleonshafen.

Nachdem der Verein sich entschlossen hat das Schiff zu erhalten laufen zur Zeit Planungsmassnahmen zur Renovierung.

 

Bauplan des Schiffes:

Zur Vergrößerung bitte hier klicken!

Marine-Verein Neuss 1895 e.V.

Am Sporthafen 10
41468 Neuss

email
Telefon: 02131 6653959

Besucher seit dem 22.09.2012:

Wir haben noch Liegeplätze frei!

Bitte hier klicken

x

WetterOnline
Das Wetter für
Neuss
mehr auf wetteronline.de

Mitgliederversammlung MVN:

08. Dezember 2017,

19.00 Uhr

 

Mitgliederversammlung 

MVR:

08. Dezember 2017,

20.00 Uhr

 

Die Versammlungen finden auf unserem Heimboot "Pulchra Nussia" in Grimlinghausen statt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marineverein Neuss von 1895 e. V.